Neu! – Die brandneue Version MultilingualPress 3.2!

Manuelle Migration von MultilingualPress Version 2 auf Version 3

Das MultilingualPress 2 to 3 Migration Tool ist da! Dieses Tool lässt dich deinen Content leicht von MultilingualPress 2 auf Version 3 migrieren. Du musst also keine manuelle Migration mehr durchführen. Probiere es aus!

Für den Fall, dass du eine manuelle Migration bevorzugst, haben wir hier vier Schritte zur manuellen Migration von MultilingualPress Version 2 auf 3.

Achtung: Bevor du diese Anleitung umsetzt, benötigst du eine Lizenz für MultilingualPress 3, welche du hier erwerben kannst. MultilingualPress 3 gibt es aktuell nur als Pro Version.

Backup deiner Seite erstellen

Wir benötigen dies aus Sicherheitsgründen, denn wenn während des Migrationsprozesses Fehler auftreten, kannst du deine Website jederzeit wiederherstellen (ja, wir wissen, du bist ein vorsichtiger User, aber selbst du weißt nicht wo sich überall Fehler verbergen, richtig?). Du fragst dich, wie du ein Backup erstellst? In diesem Fall ist folgender Link ratsam: https://codex.wordpress.org/WordPress_Backups

Wenn du stattdessen eine automatisierte Lösung bevorzugst, solltest du unser kostenloses WordPress Backup Plugin BackWPup in Betracht ziehen. Mit diesem kannst du schnell und einfach deine Sicherung erstellen.

Wenn dir jedoch eine einfache Sicherung nicht ausreicht und du eine vollständig automatisierte Lösung benötigst, die unter anderem eine automatische Wiederherstellung durchführt, deine Daten verschlüsselt und andere professionelle Funktionen bereitstellen kann, solltest du unsere Pro-Version; WordPress-Backup-Plugin BackWPup Pro in Betracht ziehen. Damit kannst du deine Datenverlustängste ein für allemal überwinden.

Deaktiviere und deinstalliere MultilingualPress Version 2

Nun, da du die Sicherung durchgeführt hast, ist es an der Zeit, MultilingualPress 2 zu entfernen. Gehe dazu einfach zu Meine Websites > Netzwerkadministration > Plugins und deaktiviere das Plugin netzwerkweit und lösche es anschließend. Dieser Vorgang wirkt sich nicht auf deine Sprachseiten und Inhalte aus. Diese sind weiterhin verfügbar, werden aber jetzt nicht mehr durch das Plugin verbunden.

Installiere und aktiviere MultilingualPress Version 3

Lade MultilingualPress Version 3 in deinem Kundenkonto herunter und installiere es in deiner Multisite-Umgebung. Danach aktiviere es netzwerkweit. Das ist alles.

Verknüpfe alle Websites und die entsprechenden Inhaltsübersetzungen

Schließlich haben wir den letzten Schritt zur Durchführung des Migrationsprozesses von MultilingualPress Version 2 auf Version 3 erreicht. Wir müssen jetzt die Verbindungen zwischen unseren Inhalten (Post, Seiten, Produkten, etc.) neu aufbauen. Um dies zu erreichen, kannst du deine Sprachseiten zunächst über die MultilingualPress-Einstellungen verknüpfen und dann die Übersetzungs-Metaboxen verwenden, um den Inhalt richtig zu verknüpfen.

Wenn du den Sprachwechsler in Version 2 verwendet hast, muss dieser jetzt neu erstellt werden.
Weitere Informationen zu all diesen Themen findest du in unseren Dokumentationen. Hilfe beim Verbinden von Websites und beim Übersetzen von Inhalten oder Einstellen des Language-Switcher, ist in den folgenden Links zu finden:

https://multilingualpress.de/doku/erste-schritte-mit-multilingualpress-3/
https://multilingualpress.de/doku/multilingualpress-3-die-haeufigsten-fragen-antworten/

Beachte, dass diese Funktion auch in Version 3 weiterhin verfügbar ist, wenn du auf deinen Websites Länderflaggen verwendet hast. Dies erfordert jedoch eine zusätzliche Erweiterung, die direkt beim Support angefordert werden kann.

Bei Fragen kannst du uns gerne kontaktieren.


WooCommerce & MultilingualPress & OneStock for WooCommerce

Erstelle den perfekten mehrsprachigen Shop mit WooCommerce und unseren Plugins MultilingualPress und OneStock for WooCommerce!