Was ist neu in MultilingualPress 3?

MultilingualPress 3 ist bald da! Dies ist die komplett neue Version unseres Plugins für Mehrsprachigkeit in WordPress. Nun, es ist nicht unbedingt eine neue Version basierend auf der alten, sondern vielmehr eine überarbeitete Version. Sie verbessert die Features der Version 2 beträchtlich. Allerdings ohne das Ende der Version 2 einzuleuten: Denn wir werden weiterhin Support für die V2 anbieten.

Warum solltest du MultilingualPress 3 kaufen, wenn die V2 nach wie vor frei erhältlich ist?

Das ist eine interessante Frage, deren Antwort am Beispiel eines Autokaufs verdeutlicht werden kann.

Wir können ein gutes Auto auswählen, welches vor einigen Jahren produziert wurde. Es ist zuverlässig und führt seine Transportaufgaben auf sichere und komfortable Art und Weise aus.

Aber es ist nicht das neue Modell.

Im Gegensatz dazu bietet das neue Modell die Features der neuesten Generation. Es ist mit neuen, widerstandsfähigeren Materialien gebaut. Das neue Modell hat hochentwickelte Sicherheits- und Schutzvorrichtungen. Und Features, die eine komfortablere Fahrt ermöglichen, mit Technologien, die weniger Verbrauch und mehr Power bieten. Also frag dich selbst: Wohin willst du gehen? Aber vor allem: wie willst du gehen?

… Reden wir immer noch über Autos oder schon über die neue Version von MultilingualPress?

PHP7: Neue Power für den Code

MultilingualPress 3 basiert auf PHP7. Die Version 3 vereint alle Vorteile, die eine State-of-the-Art Implementierung mit sich bringt.

Das heißt, MultilingualPress 3 ermöglicht dank PHP 7 deutlich schnellere Ladezeiten deiner mehrsprachigen Webseite.

Aber sogar der Verbrauch ist reduziert: Wie bekannt ist, erfordert diese PHP Version weniger Ressourcen. Das Ergebnis davon ist mehr Speicher, um Prozesse laufen zu lassen – ganz zur Freude deines Website-Hosters. Wenn du dich gerade fragst, was PHP ist, nun, dann solltest du vielleicht diese kleine Zusammenfassung über Was ist PHP und warum solltest du modernes PHP benutzen lesen.

Refactoring

Wir können unser Fahrzeug optimieren und mit dem besten Brennstoff fahren, aber wir müssen auch darüber nachdenken, wie wir mit dieser Kraft arbeiten. Wir müssen berücksichtigen, wie wir die verschiedenen Teile gestalten und zusammenstellen, um ein neues und glänzendes Modell zu erhalten.

Nun, wir haben MultilingualPress mit genau einem Ziel neu geschrieben: Die Performance zu steigern. Das beinhaltet sowohl die Wartungsfähigkeit des Codes als auch das volle Ausschöpfen der Vorteile von PHP7. Darum haben wir die Features der Version 2 optimiert, einige gestrafft und alles intuitiver für den User gemacht. Wir haben uns also auch auf den einfachen Gebrauch des Produkts konzentriert und nicht nur darauf, die Performance zu steigern.

Bessere UI und Gutenberg Kompatibilität

Die Tools zu verbessern, indem wir die Nutzung von MultilingualPress vereinfachen, war eines der angestrebten Hauptpunkte dieser neuen Version.

Verglichen mit der alten Version hat MultilingualPress 3 nicht mehr den Translation Manager, um neue Sprachen hinzuzufügen.

Jetzt ist MultilingualPress standardmäßig mit einem kompletten Set an Sprachen ausgestattet. Die große Anzahl deckt automatisch den Bedarf der User ab, ohne dass weitere Einstellungen benötigt werden.

Darüber hinaus ist die Version 3 bereit für Gutenberg. Wenn du dich fragst, worüber wir gerade reden: Du solltest wissen, dass der neue WordPress Editor in 2018 veröffentlicht wird und neue Features mit sich bringt. Aber vor allem bringt Gutenberg ein neues Konzept des Erstellens und Verwaltens von Inhalten, welches in den kommenden Jahren auf das gesamte WordPress System übertragen wird. Neugierig? Wirf einen Blick auf Gutenberg Editor verändert Benutzeroberfläche in WordPress.

Bist du bereit für den bevorstehenden Wandel? MultilingualPress 3 ist es!

Im Gegensatz zur Version 2 beinhalten die Metaboxen unter den Posts, die die Inhaltsübersetzungen verknüpfen, nicht mehr den übersetzten Inhalt des Artikels. Stattdessen zeigen sie nur die Sprachbeziehungen und wichtige Post-Attribute. Der Postinhalt selbst ist lediglich auf der entsprechenden Site zu finden. Allerdings erlauben die Metaboxen immer noch, einige Übersetzungen der Haupteigenschaften (Titel, Ausschnitt, …) vorzunehmen und die funktionalen Eigenschaften der Übersetzung zu verwalten (Sprachbeziehung, zugehörige Taxonomien).

Ich liebe die V2

Du magst die MultilingualPress Version 2 einfach lieber? Oder hast du Sorge um deine aktuellen Projekte? Es gibt nichts zu befürchten, denn wir werden weiterhin Support für die Version 2 anbieten.

Doch bedenke: Derzeit ist es nicht möglich, einfach von der Version 2 in die Version 3 zu wechseln. Wenn du also ein neues Projekt anfängst, überlege gut: Wohin willst du gehen? Und wie willst du gehen? Möglicherweise ist die Version 3 auf lange Sicht die bessere Wahl.

Was noch?

Natürlich ist diese Version nur ein Anfang. Der Erneuerungsprozess ist nur ein erster Schritt: Sei bereit für neue Überraschungen – wir arbeiten kontinuierlich daran, neue Features anzubieten. Also … bleib dabei!