Neu! – Die brandneue Version MultilingualPress 3.2!

MULTILINGUALPRESS 3.2.0

MultilingualPress Version 3.2.0 ist da! Diese neue Version beinhaltet einige Bugfixes und einige Verbesserungen, die die Performance und die allgemeine Kompatibilität von MultilingualPress mit anderen Plugins und Umgebungen erhöhen.
Wir haben MultilingualPress 3.2 veröffentlicht.

Also, was ist neu?

Diese Version enthält einige Bugfixes und auch neue „unsichtbare“ Tools. Das heißt, dass das Plugin kein neues Feature bietet, das der Nutzer direkt auswählen und verwenden kann. Stattdessen haben wir einige Code-Routinen angepasst, damit das Plugin effizient arbeiten kann.

Durch diese Änderungen ist das Plugin nun mit der VIP Go Umgebung kompatibel. Außerdem ist in dieser Version das Risiko von Inkompatibilitätsproblemen im Zusammenspiel mit anderen Plugins geringer.

Im Folgenden werden einige Fixes der neuen Version beschrieben.

Einführung von Helfern für die Batch-Verarbeitung

Wir haben festgestellt, dass die Ausführung einiger Aufgaben lange Verarbeitungszeiten benötigt haben. Zum Beispiel beim Duplizieren einer Unterseite und hier vor allem beim Kopieren von Media-Dateien von einer Seite auf eine andere.

Wir haben diesen Arbeitsprozess deshalb überarbeitet, indem wir den Code optimiert haben, um die benötigte Zeit für solche Operationen zu verringern.

WooCommerce Tabellen werden bei der Duplikation einer Seite nicht kopiert

Vor diesem Fix wurden die WooCommerce Attribute, die für eine Seite erstellt wurden, bei der Duplikation der Seite via MultilingualPress nicht übertragen. Die Ursache des Problems bestand darin, dass MultilingualPress während des Duplikationsprozesses einige Tabellen nicht berücksichtigt hat.

Dieses Problem haben wir nun gelöst. Einige der Kunden hatten das Problem erkannt und uns sofort davon unterrichtet.

Noch einmal vielen Dank an euch! Mit eurer Hilfe können wir MultilingualPress jeden Tag ein bisschen besser zu machen!

Übersetzung von WooCommerce Shop-Seiten funktioniert nicht korrekt

Dieses Problem stand in Zusammenhang mit der Übersetzung der Shop-Seite: Bei der Verwendung der Sprachauswahl im Menü hat die Weiterleitung auf die Seite der ausgewählten Sprach-Version des Shops nicht richtig funktioniert. Tatsächlich wurde der Nutzer zur Startseite geleitet und nicht, wie erwartet, auf die Shop-Seite.

Dieses Problem wurde nun auch gelöst und MultilingualPress führt die Übersetzung korrekt durch.

Changelog

Unten folgt eine detaillierte Auflistung aller in MultilingualPress 3.2.0. enthaltenen Änderungen.

  • Hinzugefügt:
    • Ersetzen von PHP-Datei-Funktionen mit WP_Filesystem
    • Einführung von Helfern für Batch-Verarbeitung
    • Asynchrones Kopieren von Anhängen
    • Neugenerierung von Permalinks bei Plugin-Upgrade
    • Hinzufügen der Lösung der Blog-Titelform von DateTranslator.php zu anderen Fällen
  • Behoben:
    • Daten von Produkt-Variationen werden nicht zur Remote-Seite kopiert
    • Regulärer Preis und Aktionspreise von WooCommerce sind nicht immer Strings, verursachen einen fatalen Fehler
    • Fataler Fehler im WordPress-Kontext beim Abrufen der angefragten Objekt-ID
    • TypeError: Argument 1 übertragen an pluginInformation() muss vom Typ boolean sein
    • Plugin erstellen verursacht fatalen Fehler
    • Übersetzung von WooCommerce Shop-Seiten funktioniert nicht korrekt
    • WooCommerce Tabellen werden bei der Duplikation einer Seite nicht kopiert
    • Javascript-Fehler von Trasher und Custom Post Types
    • Falscher URL-Pfad für Tag-Seiten – post_tag anstelle von tag
    • Plugin hat GPLv2+Lizenz