Neu! – Die brandneue Version MultilingualPress 3.5!

Mehrsprachige Webseiten mit MultilingualPress und Advanced Custom Fields

Du möchtest mehr Optionen bei der Content-Erstellung auf deiner mehrsprachigen Webseite? Zusammen mit dem Plugin Advanced Custom Fields bietet MultilingualPress die perfekte Lösung! Erstelle eigene Custom Fields, verwalte deren Übersetzung zentral über eine benutzerfreundliche Oberfläche und übernimm so die volle Kontrolle über deinen Content.

Was sind Custom Fields?

Wenn du einen Beitrag oder eine Seite im WordPress-Editor erstellst, gibt es zwei grundlegende Felder: das Feld für die Überschrift und das Feld für den Content. WordPress bietet außerdem die Möglichkeit, Custom Fields (benutzerdefinierte Felder) zu erstellen, die verwendet werden können, um zusätzliche Informationen für einen Beitrag oder eine Seite bereitzustellen.

Diese sogenannten Post-Metadaten können mehreren Zwecken dienen. Beispielsweise kannst du Custom Fields hinzufügen, die ein Datum in einem Eventbeitrag, ein Zitat auf einer Seite oder einen Preis in einem Produktbeitrag anzeigen. Sobald ein benutzerdefiniertes Feld erstellt wurde, kann es auch für andere Beiträge und Seiten verwendet werden.

Leider ist die Option für Custom Fields in WordPress sehr rudimentär und es ist notwendig, auch die entsprechende Theme-Datei zu bearbeiten, damit benutzerdefinierte Felder funktionieren. Es ist also nicht die perfekte Lösung für Nicht-Entwickler. 

Was sind Advanced Custom Fields?

Advanced Custom Fields (ACF) ist ein WordPress Plugin, das eine benutzerfreundliche Oberfläche zur Erstellung von Custom Fields bietet. Diese Felder können dem WordPress-Editor für Beiträge und Seiten, aber auch zu Kategorien, Benutzern, Kommentaren, Menüs, Widgets, Taxonomien und Optionen hinzugefügt werden.

Die Vorteile für User liegen auf der Hand: Es gibt mehr Möglichkeiten und die Bedienung ist viel einfacher, da kein zusätzlicher Code wie bei den Custom Fields von WordPress erforderlich ist.

Ist MultilingualPress 3 kompatibel mit Advanced Custom Fields?

Ja, MultilingualPress ist mit Advanced Custom Fields kompatibel. Und es bietet viele Vorteile beide Plugins zusammen zu nutzen!

Während du mit Advanced Custom Fields alle benötigten Felder erstellen und auch zu anderen Seiten exportieren kannst, ermöglicht dir MultilingualPress die zentrale Übersetzung von Custom Fields über dein gesamtes Multisite-Netzwerk. Um dir die Arbeit zu erleichtern, haben wir eine benutzerfreundliche Schnittstelle entwickelt, mit der du alle Custom Fields von verbundenen Seiten und Beiträge direkt im WordPress-Editor übersetzen kannst.

Du möchtest mehr erfahren? Hier ist ein hilfreiches Tutorial zur Übersetzung von Advanced Custom Fields mit MultilingualPress.

Kategorie: Allgemein